Kontakt
ZCC Cutting Tools Europe

Wir sind für Sie da

Sandro Maaß Deputy Manager Product Management & Application Engineering

technology@zccct-europe.com

Branchenlösungen

Medizintechnik

Moderne Werkzeuge für schwer zerspanbare Materialien

Die Medizintechnik ist das technische Fundament eines jeden Gesundheitssystems. Wie kaum eine andere Branche prägt die Medizintechnik neue Trends und Innovationen, die unsere Lebensqualität erhöhen.
Die Medizintechnik als Innovationsbranche

Ein bedeutender Bereich der Medizintechnik ist die Prothetik. Bionische Prothesen können dabei sogar einen künstlichen Tastsinn wiederherstellen, um beispielsweise das Greifen von Gegenständen mit der Hand zu ermöglichen.

Auch in der Dentaltechnik ermöglichen Innovationen die Herstellung von Zahnersatz und Schienen, die höchsten Anforderungen an Ästhetik, Funktionalität, Haltbarkeit und Verträglichkeit gerecht werden.

Zu den verwendeten Werkstoffen gehören neben den klassischen Chrom-Nickel-Stählen V4A und V2A auch warmfeste Legierungen wie Inconel 718 und Hastelloy, leistungsfähige Werkstoffe wie Kobalt-Chrom und Titan sowie verschiedene nichtmetallische Werkstoffe.

Viele Werkstoffe sind schwer zerspanbar, so auch das häufig im menschlichen Körper verbaute Kobalt-Chrom. Grundsätzlich kommt es bei der spanenden Bearbeitung auf eine weitgehende Gratfreiheit, eine hohe Oberflächengüte, Prozesssicherheit und höchste hygienische Standards an.

ZCC-CT verfügt über weitreichende Expertise in der Entwicklung und Herstellung von Werkzeugen für die Herstellung medizintechnischer Produkte. Zu unseren leistungsfähigen Werkzeugen für die Medizintechnik gehören etwa die Vollhartmetallfräser der VSM Serie, die Vollhartmetallbohrer der UD Serie oder die VHM-Fräser der TM Serie. Auch die Werkzeughalter der SC Serie und die Drehwendeschneidplatten der YBG und YBS Serie überzeugen bei der Fertigung verschiedener medizintechnischer Produkte.

tooltip
contact
ZCC Cutting Tools Europe

Wir sind für Sie da